Sie haben eine Frage?

Hilfreiche Fragen und Antworten zur oleo Fußballschule!

Häufig gestellte Fragen und Antworten


 

Was bedeutet eigentlich oleo?

Hohes Niveau, maximales Spielerlebnis und kindgerechter Leistungsfußball.

Umfassende Förderung der Talente in den Breitensportvereinen und Förderung der Talente, welche sich auf der Schwelle zum Leistungsbereich befinden.

 

Welche Voraussetzungen muss mein Sohn / meine Tochter erfüllen, um an der oleo Fußballschule teilnehmen zu dürfen?

Geschlechtsunabhängig dürfen alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 6 bis 14 Jahren teilnehmen.

Das oleo Fördertraining bieten wir an verschiedenen Standorten in Sachsen und Sachsen-Anhalt an. Mit unseren variablen Trainings-Tickets können die Teilnehmer entscheiden zu welchem Standort und zu welchem Training sie kommen.

In den oleo Fußballferien werden die Kicker am ersten Camp-Tag, je nach Teilnehmerzahl, in altersgerechte Gruppen eingeteilt.

 

Was muss mein Sohn / meine Tochter alles mitbringen?

Dem Wetter entsprechende Trainingsausrüstung (Trainingsshirt, kurze Trainingshose, Stutzen)

·      geeignete Fußballschuhe für Rasen und ggf. Kunstrasen (Schraubstollen sind, aufgrund der zu hohen Verletzungsgefahr, nicht erlaubt / verboten),

·      Wechselschuhe (Straßenschuhe),

·      je nach Wetterlage Wechselsachen, Regenjacke, lange Hose.

 

Wie wird mein Sohn / meine Tochter während der Fußballferien verpflegt?

Die oleo Fußballschule organisiert eine warme, sportlergerechte Mahlzeit sowie Obst und ausreichend zu trinken (Wasser und Apfelschorle).

 

Kann im Camp übernachtet werden?

Nein. Die Kinder und Jugendlichen müssen täglich gebracht und abgeholt werden. Die oleo Fußballschule richtet, sollten Fußballferien in der Umgebung Leipzigs stattfinden, zwei Treffpunkte in Leipzig ein, von denen ein Shuttle-Service die Teilnehmer zum jeweiligen Camp transportiert.

 

Mein Sohn / meine Tochter ist kurzfristig erkrankt, was kann ich tun?

Prinzipiell ist die Teilnahme nur bei Krankheiten und Verletzungen zu stornieren. Wird die Teilnahme aus krankheits- oder verletzungsbedingten Gründen mindestens drei Wochen vor Beginn des Camps abgesagt, werden 25% Stornogebühr erhoben. Bei einer Absage in den letzten drei Wochen vor Campbeginn beläuft sich die Stornogebühr auf 35%. Bei einem krankheits- oder verletzungsbedingten Abbruch des Camps besteht kein Anrecht auf Erstattung der Teilnahmegebühr. Selbstverständlich erhalten die Teilnehmer in diesem Fall die Trainingsausrüstung und die Oleo-Fußballschule bemüht sich um eine diplomatische Lösung.

 

Mein Sohn / meine Tochter hat einschränkende Verletzungen oder chronische Krankheiten / Allergien, was ist zu tun?

Bitte informieren Sie uns darüber, ggf. mit Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung über meldepflichtige Krankheiten.

 

Kann eine oleo Trainingsausrüstung zusätzlich käuflich erworben werden?

Das komplette Outfit kann käuflich erworben werden. Bitte wenden Sie sich unter Angabe der Konfektionsgröße an organisation@oleo-fussballschule.de oder bestellen Sie ihre Wunsch-Ausrüstung bequem in unserem Online-Shop.

 

Ist mein Sohn / meine Tochter während der Fußballschule versichert?

Mit der Anmeldung wird bestätigt, dass die Teilnehmer und Teilnehmerinnen körperlich gesund und sportlich voll belastbar sind sowie keine ansteckenden Krankheiten haben.

Alle teilnehmenden Kinder und Jugendlichen müssen über ihre Erziehungsberechtigten kranken- und haftpflichtversichert sein, dadurch ist der Weg zum/vom Trainingsort durch die jeweilige Versicherung der Erziehungsberechtigten abgesichert. Die Teilnehmer sind weder während des Camps noch auf dem Hin- und Rückweg durch die oleo Fußballschule zusätzlich versichert.

 

Wie verhält es sich, wenn mein Sohn / meine Tochter Wertsachen vergisst bzw. verliert?

Grundsätzlich übernimmt die oleo Fußballschule für den Verlust von Wertsachen keine Haftung. Die verantwortlichen oleo Trainer überprüfen am Ende des des Fördertrainings oder des Camptages die Trainingsstätten und Umkleidekabinen, stellen liegengebliebene Sachen sicher und geben diese bei nächstmöglicher Gelegenheit zurück.

 

Was ist die oleo Auswahl?

Bei unseren zahlreichen Fußballferien, Fördertrainings und Turnieren sehen wir jede Menge Talente. Die Nachwuchskicker mit überdurschnittlichen Leistungen qualifizieren sich für unsere oleo Auswahl. Die oleo Auswahl nimmt an unseren Turnieren: oleo Hallencup, sowie dem großen oleo Sommercup teil. Auf diesem Weg können sich die Kinder, welche es in die Auswahl schaffen mit den besten Nachwuchsmannschaften Deutschlands messen.

 

Welcher Profi ist in meinem Camp anzutreffen?

Unter dem Menüpunkt "Profis" kann man die uns unterstützenden, aktiven Fußballprofis sehen. Es ist unser Ziel zu jedem Feriencamp und zu jedem oleo Turnier mindestens einen dieser Profispieler vor Ort zu haben. Man kann also gespannt sein, welcher der aktiven Profis bei welcher Veranstaltung zugegen sein wird.

Hast Du Fragen? Wir sind online, schreib uns!

alle Trainingsangebote im Überblick


shadow
shadow